Blogevent

Happy Halloweeen, euch allen!

An Halloween gibt es nat├╝rlich ganz besondere Pancakes ­čÖé

Vegan HAPPY HALLOWEEN-Pumpkin Spice-Pancakes

Und diese Pancakes wollen beim Blogevent von ÔÇ×Melis bunte Studentenk├╝cheÔÇť teilnehmen, die ihren Bloggeburtstag feiert. Herzlichen Gl├╝ckwunsch <3

Als Erstes das Rezept f├╝r den Pumpkin Spice Sirup (den k├Ânnt ihr dann auch anderweitig verwenden, wie z.B. f├╝r Pumpkin Spice Latte):

Zutaten:

  • 400ml Wasser
  • 200g Zucker
  • 50g Rohrzucker
  • 1 TL Zimt
  • ┬Ż TL Muskat
  • ┬Ż TL geriebener Ingwer
  • ┬Ż TL Nelken
  • 4 geh├Ąufte EL K├╝rbismus (gibt es als Babygl├Ąschen im Biomarkt)

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter R├╝hren erw├Ąrmen bis der Zucker sich aufgel├Âst hat. Dann f├╝r weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze erhitzen (es sollte nicht kochen).
  2. Den Sirup durch einen Sieb streichen und in einem luftdichten Beh├Ąlter im K├╝hlschrank aufbewahren. Das Pumpkin Spice ist f├╝r ungef├Ąhr 2 Wochen im K├╝hlschrank haltbar und sollte vor Gebrauch gesch├╝ttelt werden.

Diese Diashow ben├Âtigt JavaScript.

Nun zu den Pancakes:

Zutaten (f├╝r 2 Personen):

  • 150g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200ml Sojamilch
  • 4 EL Pumpkin Spice
  • Ahornsirup
  • 1 EL ÔÇ×LotusÔÇť Spekulatiusaufstrich
  • 2 Bananen
  • Vegane Schokoraspeln
  • 1 Minzblatt
  • F├╝r die Schablone: Pappe und Schere
  • F├╝r die Deko: Sternanis und gehackte Macademian├╝sse

Zubereitung:

  1. Alle trockenen Zutaten vermengen. Die fl├╝ssigen Zutaten hinzuf├╝gen und umr├╝hren bis eine cremige Masse entsteht.
  2. In einer Pfanne Pflanzen├Âl erhitzen und ein Viertel des Teigs hineingie├čen. Wenn der Rand des Pancakes nicht mehr fl├╝ssig ist und der Pancake sich beim Schwenken der Pfanne von der Pfanne l├Âst, wenden und von der anderen Seiten anbraten.
  3. Schritt 2 f├╝r die anderen 3 Pancakes wiederholen.
  4. Die Bananen in d├╝nne Scheiben schneiden
  5. Auf die Pappe ein Halloween K├╝rbisgesicht in der Gr├Â├če der Pancakes zeichnen und das innere der Augen/Nase/Mund ausschneiden.
  6. Auf drei der Pancakes d├╝nn den Spekulatiusaufstrich verteilen. Die Pancakes mit den Bananenscheiben schichten und den Pancake ohne Aufstrich oben draufsetzen. Mithilfe der Schablone mit Schokoraspeln ein Halloweengesicht auf die Pancakes streuen. Das Minzblatt als Stil des ÔÇ×K├╝rbissesÔÇť verwenden.
  7. Mit Sternanis und Macademian├╝sse dekorieren, mit Ahornsirup servieren und fertig ­čÖé

Ich hoffe, euch und dir, Meli, gefallen meine Halloween-Pancakes ­čÖé Ich w├╝nsche euch allen ein gruseliges und lustiges Halloween! Viel Spa├č beim Verkleiden, Feiern und bei was auch immer ihr vorhabt ­čÖé

├ťber Feedback freue ich mich immer sehr, also falls euch mein Blog/Post gef├Ąllt, vergesst nicht auf ÔÇ×gef├Ąllt mirÔÇť zu klicken, zu teilen und/oder zu kommentieren ÔÇô hier oder auf facebook. Vielen Dank!

avilia signature neu