Uuh, mein erster Tääg 😉 Ich wurde von Hannah von hannah gets fit getaggt (danke!), ein paar Fragen zu beantworten. Ich fand die Fragen sehr spannend und hoffe, für euch ist dieser tag auch etwas interessant 🙂

liebster award discover new blogs

Folgende Regeln gibt es:

-Verlinke die Person die dich nominiert hat.
-Beantworte die 11 Fragen die dir die Person gestellt hat.
-Überlege dir 11 Fragen.
-Nominiere 11 weitere Blogger (nach Möglichkeit mit unter 200 Lesern).

Hier die Fragen von Hannah und meine Antworten:

  1. Zu welchen Themen liest du gerne Blogs?

Fast alle Blogs, die ich verfolge – ob deutsch oder englisch – haben etwas mit Vegetarismus oder Veganismus zu tun: Rezepte, Lifestyle, Kosmetik, Aktivismus oder vegetarisch/veganes Reisen. Außerdem lese ich auch gerne ein paar Reise-Blogs im Allgemeinen.

  1. Warum hast du angefangen zu bloggen?

Zugegebenermaßen aus rein egoistischen Gründen 😉 Ich wollte meine Leidenschaft für die vegane Ernährung mit so vielen Menschen wie möglich teilen! Auf meinem persönlichen facebook Profil konnte ich das nicht in dem Rahmen, wie ich das wollte, da ich schnell auf Ablehnung gestoßen bin. Deshalb habe ich angefangen, zu bloggen. Mir macht es in erster Linie großen Spaß, ein Hobby gefunden zu haben, bei dem man seine Interessen teilen und kreativ sein kann. Irgendwie ist es für mich aber auch eine Form von Aktivismus, mich so für die Tiere einzusetzen, indem ich interessierte Menschen aufkläre und ihnen zeige, wie toll veganes Essen sein kann.

  1. Welchen Wunsch möchtest du dir dieses Jahr gerne erfüllen?

Ich hätte mal wieder unheimlich Lust auf eine Reise in ein Land, in dem ich noch nie war!

  1. Liest du gerne Bücher/guckst Serien? Wenn ja, welche?

Dadurch, dass ich für die Uni so viel lesen muss, muss ich zugeben, dass ich in meinem Alltag Filme/TV-Serien einem Roman vorziehe. Trotzdem lese ich auch mal Sachbücher über vegane Ernährung, Buddhismus/Glück oder auch Psychologie. Auf Reisen liebe ich es dann aber ganz ohne Fernseher und Computer zu sein und auch einmal einen Roman zu lesen 🙂

Ich bin ein kleiner Serienjunky und schaue regelmäßig: How I met your mother, Modern Family, New Girl und Grey’s Anatomy. Mein all time favourite ist Friends! Da schaue ich mir auch hin und wieder Folgen an, obwohl ich sie schon in und auswendig kenne 😉 Obwohl ich ein kleiner Angsthase bin und lieber Comedy-Serien bevorzuge, habe ich dieses Jahr mit meinem Freund Breaking Bad geschaut, ja fast verschlungen. Die Serie finde ich wirklich toll gemacht und hat totales Suchtpotential!

  1. Bist du auf facebook/Instagram/pinterest/twitter/tumblr oder ähnliches auch unterwegs?

Am aktivsten bin ich auf facebook unterwegs und ein bisschen auf Instagram. Bei twitter bin ich zwar auch angemeldet, aber abgesehen davon, dass ich dort meine Blogeinträge teile, mache ich dort wenig.

  1. Ohne welche 3 Dinge kannst du nicht leben?

Das ist echt schwierig! Ich würde sagen: mein Laptop (wie gerne würde ich etwas anderes nennen!), meine Wasserflasche und eine Decke (blanky <3 😉 ).

  1. Hast du Haustiere, Kinder oder vielleicht sogar beides?

Nein. Ich würde so gerne einen Hund aufnehmen, aber wir haben leider so wenig Platz und reisen zu viel durch die Gegend…

  1. Urlaub: Berge oder Meer, Sommer oder Winter, Abenteuer, Entspannen oder Entdecken?

Oh, das klingt alles ganz toll! Doch momentan hätte ich so richtig Lust auf: Meer, Sommer und Entspannen 🙂 Zwischendurch ins Meer hüpfen, schnorcheln oder vielleicht tauchen – das wär ein Traum!

  1. Welches Land möchtest du unbedingt mal kennen lernen?

Indien!

  1. Als was arbeitest du? Ist es dein Traumberuf? Warum/Warum nicht? Falls du noch studierst: Bist du glücklich mit deiner Wahl? Als was möchtest du nach deinem Studium arbeiten?

Momentan bin ich Studentin und schreibe meine Bachelor Arbeit. Mittlerweile bin ich superglücklich mit meiner Wahl! Ohne Philosophie wäre ich wahrscheinlich nie auf die Idee gekommen, vegan zu werden. (Schicksal? 😉 )

Nach dem Studium würde ich gerne in einem Non-Profit Unternehmen arbeiten.

Mein größter Märchentraum wäre irgendwann mal ein veganes Unternehmen (Café, Restaurant oder ähnliches) zu gründen.

  1. Was sollte ich deiner Meinung nach unbedingt mal (aus-) probiert haben?

Wieder eine wirklich interessante Frage! Da du schon vegan bist, Hannah, brauche ich dir veganes Essen ja nicht ans Herz legen 😉 Deshalb sage ich dir, dass du unbedingt mal alleine in ein anderes Land reisen solltest! (Work & travel vielleicht? 😉 )

Ich nominiere:

Ich hab versucht, niemanden zu taggen, der schon dran war, aber wenn mir das nicht gelungen ist, sorry!

Wenn ihr Lust habt, dann macht doch mit und beantwortet folgende Fragen:

  1. Welcher war einer der ersten Blogs, die du gelesen hast?
  2. Was ist deine absolute Lieblingsserie, die du immer wieder gerne schaust, auch wenn du jede Folge kennst? Falls du so etwas nicht hast, vielleicht einfach deine Lieblingsserie oder dein Lieblingsbuch?
  3. Wenn du jetzt sofort einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir spontan wünschen?
  4. Welcher Song macht dich so richtig glücklich/traurig/wütend… (such dir eins aus 🙂 )?
  5. Was ist deine schlechteste Angewohnheit?
  6. Falls du youtube-Kanäle abonniert hast: Welche drei schaust du am liebsten?
  7. Wo würdest du am liebsten wohnen? Oder hast du deinen Traumwohnort schon gefunden?
  8. Was ist dein Lieblingsessen?
  9. Was ist eine Zutat, die du erst seit du vegan kochst kennen- und lieben gelernt hast?
  10. Wohin ging deine schönste Reise bisher und was hat sie so besonders gemacht?
  11. Wenn du in einem Satz (oder Wort) beschreiben müsstest, was vegan-Sein für dich bedeutet, wie würde der Satz lauten?

avilia signature neu