vegan wednesday

Oder Vegan Tuesday? Denn das hier habe ich gestern gegessen:

Mittagessen

Veganer Döner Food Inn Mannheim

Beim Food Inn in Mannheim habe ich mir 2 kleine vegane Döner geholt (jeweils für 3€). Wer meiner Facebook Seite folgt, hat es vielleicht schon mitbekommen: Das Food Inn ist ein Dönerladen in Mannheim, der bisher sowohl tierischen als auch pflanzlichen Döner angeboten hat. Der vegane Dönerspieß besteht aus Seitan und ist megalecker. Jetzt hat der supernette Besitzer, der sich selbst pflanzlich ernährt, beschlossen, ausschließlich vegane Speisen anzubieten! Das finde ich sehr mutig und bewundernswert! Deshalb gehe ich jetzt noch lieber dort hin und hole mir den leckeren veganen, Biodöner 🙂 Kann ich nur empfehlen!

Die  beiden Dönerschätze habe ich mir also geschnappt und bin mit ihnen in den schönen Luisenpark geradelt. Dort habe ich sie dann genossen und mich wie im Paradies gefühlt 🙂 Den ganzen Tag habe ich dort neben dem See verbracht, die Sonne genossen und für meine Bachelorarbeit gelesen. Das war schön! Schade, dass ich morgen mit meiner Recherchearbeit fertig sein werde und es dann ans Schreiben am Laptop geht. Das geht nicht draußen in der Sonne 🙁

Abendessen

Veggie Nuggets von Nature Gourmet mit veganen Hasselback Fächerkartoffeln mit violife Käse

Zum Abendessen habe ich die Veggie Nuggets von Nature Gourmet ausprobiert. Die sind wirklich lecker! Dazu gab es Hasselback Kartoffeln mit violife Käse nach dem Rezept von diesem wunderschönen veganen Foodblog. Allerdings habe ich es noch mit einem Bratkartoffelgewürz verfeinert.

(Das Frühstück hat es übrigens nicht ins Rampenlicht gewagt, denn es bestand nur aus Haferflocken mit Caotina und Hafermilch.)

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und genießt die Sonne!

avilia signature neu