vegan wednesday

Kommen wir gleich zur Sache 😉 Das gab’s heute zum Futtern:

Frühstück

Haferflocken, Leinsamen, Sojajoghurt, Früchte, Nüsse und KokosflockenHaferflocken, Leinsamen, Sojajoghurt, Früchte, Nüsse und Kokosflocken

Haferflocken, Leinsamen, Sojajoghurt, Früchte und Kokosflocken

Mittagessen

Sauerkraut, Kartoffelbrei und gebratener Tofu

Sauerkraut, Kartoffelbrei und in Sojasauce gebratener Tofu. Früher mochte ich Sauerkraut irgendwie nie, aber mittlerweile schmeckt es mir richtig gut! Ich habe sowieso festgestellt, dass mir seitdem ich vegan bin eigentlich alle Gemüsesorten schmecken und eigentlich alles andere auch (wenn es halt vegan ist 😉 ). Ist das bei euch auch so?

Abendbrot

Brot mit Avocadoaufstrich, Ajvar und Gemüse

Brot mit Avocadoaufstrich, Ajvar und Gemüse.

Na, und könnt ihr’s erkennen? Bin mal wieder im Hotel Mama 😉

Und weil das Abendessen irgendwie nicht so schön angerichtet war (ich hatte Hunger! 😉 ), gibt’s noch ein Foto von einem Rucolasalat, den ich diese Woche gegessen habe – mit Kirschtomaten, Walnüssen, Philosophentofu von Lord of Tofu und Mandelmus-Balsamico-Vinaigrette 🙂

Kirschtomaten, Walnüssen, Philosophentofu von Lord of Tofu und Mandelmus-Balsamico-Vinaigrette Kirschtomaten, Walnüssen, Philosophentofu von Lord of Tofu und Mandelmus-Balsamico-Vinaigrette

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag! Und ich wünsche euch morgen einen noch viel schöneren, denn es soll ja (zumindest bei uns) richtig schönes Wetter geben! Ich hoffe bei euch allen auch! <3 

avilia signature neu