Avilia’s Spaghetti aglio e olio vegan getrocknete Tomaten Oliven

Der Klassiker: Spaghetti aglio e olio. Das Originalrezept ist vegan, geht superschnell und lässt sich natürlich je nach Geschmack noch verfeinern. Heute präsentiere ich euch mein Spaghetti aglio e olio Rezept 🙂 Denn getrocknete Tomaten und Oliven gehen für mich immer und scharf wird das Ganze noch dazu 🙂

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500g Spaghetti
  • 6 Peperoni (3 rote und 3 grüne)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 getrocknete Chilischoten
  • 10 getrocknete Tomaten
  • Eine Hand voll Oliven
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • Gemüsebrühe

Zubereitung:

Die Spaghetti al dente kochen.

Knoblauch schälen und feinhacken. Petersilie, Peperoni und Chili ebenfalls feinhacken. Die Oliven in dünne Scheiben und die getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden.

Knoblauch, Peperoni und Chili mit Olivenöl in einer Pfanne leicht anschwitzen und mit etwas Gemüsebrühe ablöschen. Getrocknete Tomaten und Oliven hinzugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit den Nudeln und der Petersilie vermengen und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Avilia’s Spaghetti aglio e olio vegan getrocknete Tomaten Oliven

Am besten dann noch Pinienkerne obendrauf und perfekt 🙂

Buon appetito!

avilia signature neu