Endlich habe ich mal vegane Quiche Lorraine ausprobiert und ein altes Rezept veganisiert. Dafür habe ich die Proviand Gemüsefilet Würfel verwendet. Die bestehen nur aus Gemüse (Karotten, Erbsen, Kartoffelstärke etc.), aber schmecken nach Schinken. Gefunden habe ich sie bei Rewe in Neckarelz, einer kleinen Stadt, in der ich zur Schule gegangen bin. Kaum zu glauben wie toll das vegane Angebot auf dem Land mittlerweile ist!

vegan Proviand Gemüsefilet Würfel verwendet. Die bestehen nur aus Gemüse (Karotten, Erbsen, Kartoffelstärke etc.), aber schmecken nach Schinken.

War mal ganz interessant und für Leute, die auf Soja verzichten wollen, bestimmt eine tolle Alternative. Aber ich bevorzuge dann doch lieber Räuchertofu.

Rezept: vegane Quiche Lorraine

Zutaten:

  • Für den Teig:
  • 200g Mehl
  • 100g Alsan
  • 4 EL Sojamilch
  • ¼ TL Salz
  • Für die Füllung:
  • 175g Proviand Gemüsefilet Würfel oder Räuchertofu
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie
  • 150g Sojasahne
  • 250ml Sojamilch
  • 3 EL Sojamehl
  • 2 EL Speisestärke
  • 100g Wilmersburger Pizzaschmelz
  • ¼ TL Kala-Namak-Salz
  • Pflanzliches Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig zerkneten, eine Kugel formen, mit Plastikfolie umwickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Den Räuchertofu in dünne Streifen schneiden, die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Räuchertofu anbraten, die Zwiebeln hinzugeben und anbraten. Zum Schluss die Knoblauchzehe schälen und in die Pfanne pressen.

Proviand Gemüsefilet Würfel verwendet. Die bestehen nur aus Gemüse (Karotten, Erbsen, Kartoffelstärke etc.), aber schmecken nach Schinken.

Die Sojasahne, Sojamilch, Sojamehl, 2 EL Wasser, Speisestärke, Kala Namak und den Wilmersburger verquirlen. Petersilie, Räuchertofu mit den Zwiebeln dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Teig in einer runden Form auswellen und die Füllung darauf verteilen.

Im Backofen ca. 30 Minuten backen.

Guten Appetit!

Rezept: vegane Quiche Lorraine

Tipp: Ist zwar nicht nach dem Originalrezept, aber mit Lauch schmeckt die Quiche auch sehr gut.

avilia signature neu