Zuletzt aktualisiert am 7. Mai 2016 von Astrid

Dieser gesunde Salat ist mit den Bohnen und Kicherbsen eine absolute Proteinbombe ­čÖé Letztes Jahr habe ich ihn ├Âfter zubereitet. Vor allem als ich krank war, hat mir der Salat geholfen und mir etwas Energie gespendet.

Rezept: veganer Proteinsalat mit Bohnen, Kichererbsen, Avocado

Zutaten (f├╝r 4 Personen):

  • 1 Dose Kidneybohnen (255g Abtropfgewicht)
  • 1 Glas oder Dose Kichererbsen (215g Abtropfgewicht)
  • 250g Kirschtomaten
  • 2 Avocados
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Saft von einer halben┬áZitrone
  • 1 EL Oliven├Âl
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2 EL getrocknete Petersilie
  • 1 EL getrockneter Basilikum oder Oregano ┬á(oder Salatkr├Ąuter, wenn zur Hand)
  • 1 Handvoll K├Ârnermischung (Sonnenblumenkerne, K├╝rbiskerne, Pinienkerne)
  • Paprikapulver, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Dosen und Kichererbsen abtropfen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die rote Zwiebel und den Knoblauch sch├Ąlen und sehr fein schneiden bzw. hacken. Alle Zutaten bis auf die Avocados vermischen und abschmecken.

Der Salat kann so im K├╝hlschrank gelagert werden und vor dem Servieren k├Ânnt ihr die Avocados in W├╝rfel schneiden und dem Salat vorsichtig unterheben oder darauf verteilen.

Rezept: veganer Proteinsalat mit Bohnen, Kichererbsen, Avocado

Guten Appetit!

avilia signature neu